Unser wichtigstes Ziel ist es, Ihre Zähne so lange wie möglich gesund zu erhalten. Die Endodontie (Wurzelbehandlung) nimmt dabei eine wichtige Rolle ein. Dank spezieller Geräte und neuester zahnmedizinischer Erkenntnisse sind Sie bei uns in den besten Händen.


Übersicht
  • Mehr Komfort für
    Ihre Zahnbehandlung

    Für viele Patienten ist der Speichelsauger eines der unangenehmsten Dinge des Zahnarztbesuches. Der so genannte Kofferdam ist da eine Alternative. Mit diesem elastischen Spanntuch werden die zu behandelnden Zähne vom übrigen Mundraum abgeschirmt. 

    Diese Behandlungsmethode weist viele Vorteile auf: Sie ist für den Patienten äußerst komfortabel und erlaubt die speichelfreie und absolut hygienische Behandlung. Wir beraten Sie gerne ausführlich zu diesem Thema.

  • Gute Sicht für Ihre Zahngesundheit

    Eine sorgfältige und genaue Diagnose ist uns wichtig. Dabei hilft uns die Lupenbrille. Sie vergrößert das Sichtfeld und hilft uns auch kleinste Auffälligkeiten sicher zu entdecken.

  • Exakte Messung für vollen Erfolg

    Ein präzises Vorgehen ist für den Erfolg einer Wurzelkanalbehandlungen enorm wichtig. Daher setzen wir auf moderne Technik. Neben aktueller Röntgentechnik setzen wir daher elektrometrische Längenmessgeräte ein. Diese ermitteln die exakte Länge des Wurzelkanals, da auf den üblichen Röntgenaufnahmen das Ende des Wurzelkanals nicht immer genau ersichtlich ist. Genau diese Kenntnis ist jedoch für alle nachfolgenden Arbeitsschritte, wie Reinigung und Füllung, notwendig.

    Vorteile der elektronischen Längenmessung:

    • Präzise Ermittlung des tatsächlichen Endes des entzündeten Wurzelkanalbereichs
    • Auf einen Teil der Röntgenaufnahmen kann verzichtet werden
  • Modernste Technik für Ihre Sicherheit

    Die Wurzelkanalaufbereitung hat das Ziel, sämtliches erkranktes Gewebe und Bakterien aus dem Wurzelkanal zu entfernen. Im Gegensatz zur herkömmlichen Wurzelkanalaufbereitung wird bei der maschinellen Wurzelkanalaufbereitung das Instrument nicht per Hand, sondern elektronisch gesteuert durch die Wurzelkanalkrümmung bis zur Wurzelspitze geführt. Dazu werden kleinste sterile und hochflexible Einmal-Feilensysteme aus einer Nickel-Titan-Legierung oder Edelstahl verwendet, die sich der Wurzelkanalkrümmung ideal anpassen. Ein moderner Wurzelkanalaufbereitungsmotor ermöglicht eine optimale Aufbereitung der Wurzelkanäle und für sie größtmögliche Behandlungssicherheit durch eine genaue Drehmomentkontrolle. So können selbst kompliziertere Wurzelkanalformen gereinigt und gefüllt werden. Gleichzeitig werden die enthaltenen Partikel durch die rotierende Bewegung der Feilen aus den Kanälen entfernt.

    Vorteile der maschinellen
    Wurzelkanalaufbereitung auf einen Blick 

    • kürzere Behandlungszeit und angenehmere, komfortablere Behandlung 
    • die höhere Präzision und Flexibilität der Feilen ermöglichen eine sorgfältigere Reinigung und Ausformung der infizierten Wurzelkanäle als andere Methoden 
    • hohe Sicherheit durch minimalstes
      Risiko eines Instrumentenbruchs 
    • verringerte Infektionsgefahr durch
      gebrauchsfertige, sterile Instrumente
  • Desinfektion der neuesten Generation

    Während und besonders nach einer Wurzel-
    kanalaufbereitung müssen die Wurzelkanäle mit einer desinfizierenden Spülflüssigkeit gereinigt werden, denn die herkömmliche Wurzelkanal-
    aufbereitung erreicht lediglich ein Drittel der Wurzelkanaloberfläche. Eine gründliche Desinfektion der gesamten Oberfläche ist jedoch überaus wichtig. Die Wirksamkeit dieser Spülflüssigkeit kann durch Ultraschallaktivierung merklich erhöht werden, so dass auch feine Seitenkanäle und Verästelungen des Wurzelkanals erreicht werden können. Dazu verwenden wir spezielle Spüllösungen, Mikro-Spülnadeln und passive ultraschallaktivierte Spülungen.

  • Passgenaue Füllungen aus Naturmaterial

    Thermoplastische Füllmethoden sind wichtiger Bestandteil einer nach modernen Maßstäben durchgeführten Wurzelkanalbehandlung.  Sobald die Wurzelkanäle nach der Aufbereitung und Reinigung trocken und bakterienfrei sind, werden sie mit einem gut verträglichen Material aufgefüllt. Meist wird Guttapercha, ein elastisches Naturmaterial, in Verbindung mit einem speziellen Klebstoff verwendet. Es wird erwärmt, verflüssigt sich und gelangt dadurch auch in schwer zugängliche Seitenkanäle. So erreichen wir eine besonders vollständige und damit bakteriendichte Wurzelfüllung.

    Vorteile einer thermoplastischen Füllung:

    • Zuverlässiger Schutz der Wurzelkanäle vor einer Reinfektion


  • Endodontie

    Bei einer Wurzelkanalbehandlung ist es besonders wichtig, dass keine Bakterien in den Wurzelkanälen verbleiben. Wir setzen den Laser bei uns unterstützend zur Reinigung mit maschinellen Feilen und desinfizierenden Spüllösungen ein. Dadurch können Keime selbst in schwer zugänglichen Bereichen des Wurzelkanalsystems effektiv beseitigt werden.