Modernste Technik für Ihre Sicherheit

Die Wurzelkanalaufbereitung hat das Ziel, sämtliches erkranktes Gewebe und Bakterien aus dem Wurzelkanal zu entfernen. Im Gegensatz zur herkömmlichen Wurzelkanalaufbereitung wird bei der maschinellen Wurzelkanalaufbereitung das Instrument nicht per Hand, sondern elektronisch gesteuert durch die Wurzelkanalkrümmung bis zur Wurzelspitze geführt. Dazu werden kleinste sterile und hochflexible Einmal-Feilensysteme aus einer Nickel-Titan-Legierung oder Edelstahl verwendet, die sich der Wurzelkanalkrümmung ideal anpassen. Ein moderner Wurzelkanalaufbereitungsmotor ermöglicht eine optimale Aufbereitung der Wurzelkanäle und für sie größtmögliche Behandlungssicherheit durch eine genaue Drehmomentkontrolle. So können selbst kompliziertere Wurzelkanalformen gereinigt und gefüllt werden. Gleichzeitig werden die enthaltenen Partikel durch die rotierende Bewegung der Feilen aus den Kanälen entfernt.

Vorteile der maschinellen
Wurzelkanalaufbereitung auf einen Blick 

  • kürzere Behandlungszeit und angenehmere, komfortablere Behandlung 
  • die höhere Präzision und Flexibilität der Feilen ermöglichen eine sorgfältigere Reinigung und Ausformung der infizierten Wurzelkanäle als andere Methoden 
  • hohe Sicherheit durch minimalstes
    Risiko eines Instrumentenbruchs 
  • verringerte Infektionsgefahr durch
    gebrauchsfertige, sterile Instrumente