Übersicht
  • Angst vor dem Zahnarztbesuch?
    Das muss nicht sein.

    Durch den Einsatz eines hochmodernen Lasersystems können wir viele klassische Behandlungen sanfter und schonender durchführen oder effektiv ergänzen.

    Der Einsatz von Lasersystemen in der Medizin zeichnet sich durch ein minimalinvasives Vorgehen, reduzierten Beschwerden und weniger Blutungen aus. Das von uns eingesetzte Lasersystem arbeitet besonders effektiv im Weichgewebe und gegen Bakterien.

    Im Rahmen der Parodontitistherapie, bei chirurgischen Eingriffen oder bei der Wurzelkanalbehandlung bringt der Lasereinsatz entscheidende Vorteile. Weitere Einsatzgebiete sind die Photothermische Therapie PTT, ästhetische Behandlungen, Biostimulation, Desensibilisierung freiliegender Zahnhälse sowie die unterstützende Behandlung bei TMJ-/CMD-Störungen /Behandlung schmerzender Muskeln, z. B. M. Masseter und M. Temporalis.

    Informieren Sie sich jetzt über dieses Verfahren – bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

  • CEREC®

    Behandeln in nur einer Sitzung und ohne Abdruck

    Mit der computergestützten Zahnerhaltungsmethode CEREC® können keramische Inlays, Teilkronen, Kronen und Veneers sowie Versorgungen aus Zirkonoxid innerhalb einer Sitzung angefertigt werden - individuell und passgenau.

    Dazu wird nach einem umfassenden Beratungsgespräch mit Hilfe einer Spezialkamera ein optischer Scan des betroffenen Zahnes angefertigt. Hierzu wird kein klassischer Abdruck benötigt. Im Anschluss wird direkt in der Praxis Ihr neuer Zahnersatz an einem 3D-Modell konstruiert und aus einem Keramikblock hochpräzise ausgeschliffen (CAD/CAM). Die so gefertigte Restauration kann schon kurz danach beim Patienten eingesetzt werden. Für ein optimales ästhetisches Ergebnis können wir im Anschluss nach dem Fräsprozess Ihre neue keramische Versorgung mit Hilfe eines hochmodernen Keramikofens in nur 30 Minuten individuell Einfärben, an Ihre Zahnfarbe anpassen und glasieren.

    Ihre Vorteile:

    • Keine unangenehme Abdruckmasse
    • Komplette Behandlung in nur einer Sitzung
    • Kein Provisorium nötig
    • Qualität über einen langen Zeitraum
    • Optisch nicht von einem natürlichen Zahn zu unterscheiden

    Wir beraten Sie gerne ausführlich über dieses Verfahren in unserer Praxis.

  • ParoStatus – Prophylaxe mit Plan

    Neu in unserer Praxis: Behandlungen mit dem ParoStatus-Programm. Alle Befunde und Auswertungen auf einen Blick – für eine bessere Übersicht und ein perfektes Risikomanagement. Mit der dazu passenden kostenlosen App können Sie zusätzlich zu Hause Ihren individuellen Behandlungserfolg mitverfolgen, sich über empfohlene Mundhygienehilfsmittel informieren und sogar Ihre Termine bei uns verwalten.

    Erfahren Sie mehr über das ParoStatus-Programm – hier auf der Homepage oder in unserer Praxis. 

  • Spaß und Action beim Praxisausflug

    Am Freitag, dem 13. Oktober machte sich unser gesamtes Praxisteam auf zu einem Ausflug in den Erlebnispark Tripsdrill. Zwischen Achterbahn und Donnerbalken blieb natürlich auch noch viel Zeit zum persönlichen Austausch. Müde, aber gut gelaunt ließen wir anschließend den Tag bei einem gemütlichen und leckeren Abendessen ausklingen.

  • WIR SIND ONLINE!

    Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere neue Website präsentieren zu können.

    Sie erstrahlt nun in zeitgemäßem Look, mit aktuellen Informationen über unsere Praxis und dem erweiterten Leistungsspektrum.

    Die neue Website berücksichtigt alle Anzeigegeräte, so dass Sie auch auf Ihrem Smartphone bequem durch unsere Seiten navigieren und die Inhalte lesen können.

    Viel Spaß wünscht Ihnen Ihr Behrens-Team